Sie befinden sich hier: Home

Holzcluster Salzburg: starke Holzwirtschaft im Bundesland Salzburg [eStrategy by metaconsulting.net]

Selber Denken: „Macht & Medien“

05.09.2017

 

 

unser sogenanntes „Philosophikum“ hat sich etabliert und wird gut angenommen. Dieses Mal wollen wir uns dem Thema „Macht & Medien“ stellen. Wir leben in einer Zeit, in einer Region, wo der Alltag und die Wirtschaftswelt von unterschiedlichsten Medien durchdrungen sind. Die Medienwelt ist vielschichtig zusammengesetzt, sie verändert sich permanent und schnell. Durch das Internet ist die Medienlandschaft global geworden, vor allem soziale Medien sind heute ein fixer Bestandteil der Alltagskultur.

Für unsere Diskussionsrunde konnten wir zwei profunde Kenner der Medienbranche gewinnen. Manfred Perterer von den Salzburger Nachrichten und Wolfgang Immerschitt von der Agentur Plenos, beide wollen uns Einblicke in die Medienwelt geben. Wir wollen zum Beispiel über die Rolle und Funktion der Medien diskutieren, wie und welche Informationen vermitteln Medien, oder welchen gesellschaftlichen Einfluss üben Medien aus?  Dieses Philosophikum für die Salzburger Forst-und Holzwirtschaft ist die geeignete Plattform zum “Selber Denken“!     

 

Wann: Dienstag, 5. September 2017   von 18.00 bis 20.00 Uhr
   

Wo:

 

Plenos – Agentur für Kommunikation (eh. ÖBF Haus)
5020 Salzburg, Paracelsusstraße 4 

   

Programm:

  

 

- Einführung in das Thema
- Diskussion und Zusammenfassung
- Resümee und Abschluss. (Getränke, Snacks)

   
Referent:

Wolfgang Immerschitt, Gf. Plenos
Manfred Perterer, Chefredakteur Salzburger Nachrichten

 

Um Anmeldung wird bis Montag, 28. August 2017 per Fax 06244 30328 25 oder unter post(at)holzcluster.at gebeten. Begrenzte Teilnehmeranzahl.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Zusammen mit einer Anmeldebestätigung erhalten Sie eine Anfahrtsskizze mit Parkmöglichkeiten.

Holzcluster Salzburg: starke Holzwirtschaft im Bundesland Salzburg [eStrategy by metaconsulting.net]

Unser Bundesland Salzburg ist zu 52% von Wald bedeckt und der nach- wachsende Rohstoff Holz ist eine direkte Einkommensquelle für 20.000 Erwerbstätige.

Die Wertschöpfungskette Holz mit mehr als 1.200 Betriebe bildet einen historisch gewachsenen Cluster. Unter dem Motto "Gemeinsam mehr bewegen, mit der Kraft der Kleinen" ist das Ziel des Holzcluster Salzburg, die Wettbewerbsfähigkeit der heimischen Holzbranche zu sichern, auszubauen und zu stärken.

Nutzen auch Sie die Möglichkeiten, die Ihnen der Salzburger Holzcluster als aktive und informative Plattform biete!