Sie befinden sich hier: Home

Holzcluster Salzburg: starke Holzwirtschaft im Bundesland Salzburg [eStrategy by metaconsulting.net]

Alles Holz 4.0 Digitalisierung - oder was?

17.10.2017

Der Wandel ist längst da! Die Digitalisierung wird von Experten nicht als ein vorübergehender Trend beschrieben, sie ist vielmehr eine Revolution, die viele Bereiche unseres Lebens verändert. Ein extremer Wandel ist vor allem im beruflichen Sektor zu beobachten. Die Digitalisierung ist keine technische Herausforderung, sondern verlangt neue Herangehensweisen, neues Denken und neue Geschäftsmodelle.

Nutzen Sie diese Veranstaltung, um neueste Entwicklungen aus der Wissenschaft und Erfahrungen aus der Praxis live zu lernen. Erfahren Sie welche Chancen und Herausforderungen sich der Salzburger Forst- und Holzwirtschaft in Zukunft auftun. Tauschen Sie sich mit KollegenInnen aus und erhalten Sie exklusive Einblicke in moderne Technologien.

Wann: Dienstag, 17. Oktober 2017    17:00 Uhr Beginn
   
Wo: Fachhochschule Salzburg | Urstein Süd 1 in 5412 Puch bei Salzburg
   

Programm:



 






* Digitalisierung: andere Herangehensweisen, neues Denken und moderne Konzepte.

  Eric-Jan Kaak, IcoSense GmbH

* Holz 4.0 in der Praxis – Transformation an der Werkbank

  Unternehmensbeispiele aus Forst- und Holzwirtschaft

* Virtual Reality – so sieht die Zukunft aus!

  Praxistest: VR Brille probieren, testen, erleben... 

* Erfahrungsaustausch & Netzwerken

  Kulinarischer Ausklang

 

In Kooperation :    


Um Anmeldung wird bis Donnerstag, 12. Oktober 2017 per Fax 06244 30328 25 oder unter post@holzcluster.at gebeten. Begrenzte Teilnehmeranzahl. Die Teilnahme ist kostenfrei. Zusammen mit einer Anmeldebestätigung erhalten Sie eine Anfahrtsskizze mit Parkmöglichkeiten. 

Weitere Informationen Holzcluster Salzburg: Markt 136 | 5431 Kuchl | Tel +43 (0)6244 303280 | post(at)holzcluster.at

Holzcluster Salzburg: starke Holzwirtschaft im Bundesland Salzburg [eStrategy by metaconsulting.net]

Unser Bundesland Salzburg ist zu 52% von Wald bedeckt und der nach- wachsende Rohstoff Holz ist eine direkte Einkommensquelle für 20.000 Erwerbstätige.

Die Wertschöpfungskette Holz mit mehr als 1.200 Betriebe bildet einen historisch gewachsenen Cluster. Unter dem Motto "Gemeinsam mehr bewegen, mit der Kraft der Kleinen" ist das Ziel des Holzcluster Salzburg, die Wettbewerbsfähigkeit der heimischen Holzbranche zu sichern, auszubauen und zu stärken.

Nutzen auch Sie die Möglichkeiten, die Ihnen der Salzburger Holzcluster als aktive und informative Plattform biete!