Sie befinden sich hier: Home

Holzcluster Salzburg: starke Holzwirtschaft im Bundesland Salzburg [eStrategy by metaconsulting.net]

FOKUS Holzbau „Sanierung mit Mehrwert"

18.01.2018

Bereits zum dritten Mal findet die hochkarätige Fachveranstaltung FOKUS Holzbau zum Thema “Sanierung mit Mehrwert” in Salzburg statt.

Wann:

Donnerstag, 18. Jänner 2018, 17:30 – 19:20 Uhr

   
Wo:

Hotel Crowne Plaza – The Pitter, Rainerstraße 6-8 in 5020 Salzburg

   

Programm:    

 

     

 








 

Begrüßung
Ök.-Rat Rudolf Rosenstatter, Obmann proHolz Salzburg
Architekt DI Heinz Plöderl, Sektionsvorsitzender der Architekten und Ziviltechnikerkammer

 

Gebäudemodernisierung vorgefertigt! Lösungen für Hülle und Erweiterungen
Architekt DI Frank Lattke

 

Energiesparen mit Fassadendämmung- wie funktioniert das? Anmerkungen zur Theorie und Praxis
Architekt DI Konrad Fischer

 

Podiums- & Publikumsdiskussion
Kulinarischer Ausklang


Anmeldung: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Anmeldung unter office@proholz-sbg.at

Architekt DI Konrad Fischer, Studium TU München, wiss. Volontariat Bayer. Landesamt für Denkmalpflege, Architektur- u. Ingenieurbüro Hochstadt a. Main, Beirat für Denkmalerhaltung der Deutschen Burgenvereinigung e.V., ca. 450 kostengetreu abgerechnete Denkmalprojekt bundesweit, Bauberatung, Seminare, Vorträge, Veröffentlichungen, Mitwirkung im Radio und TV international sowie Forschungsprojekte zur Altbausanierung und Energiespartechnik, Webmaster der Altbau und Denkmalpfleg

Architekt DI Frank Lattke Tischlerlehre und Architekturstudium an der TU München und ETSAM Madrid, Lehr- und Wanderjahre in Australien, eigenes Büro in Augsburg (seit 2004), wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet Holzbau, Prof. Hermann Kaufmann, Fakultät für Architektur der TU München (2002-2014), Tätigkeit in Lehre und Forschung: Projektleiter TES EnergyFacade (WoodWisdom ERA Net, 2007-2010), Projektleiter smartTES (WoodWisdom ERA Net, 2010-2014), Mitarbeit E2ReBuild (Forschungsprojekt 7. Rahmenprogramm, 2010-2014), Projektpartner leanWOOD (Forschungsprojekt WoodWisdom Net, ab 2014), Mitglied im Netzwerk Holzbau Augsburg, Vorsitzender Bund Deutscher Architekten BDA KV Augsburg-Schwaben

Holzcluster Salzburg: starke Holzwirtschaft im Bundesland Salzburg [eStrategy by metaconsulting.net]

Unser Bundesland Salzburg ist zu 52% von Wald bedeckt und der nach- wachsende Rohstoff Holz ist eine direkte Einkommensquelle für 20.000 Erwerbstätige.

Die Wertschöpfungskette Holz mit mehr als 1.200 Betriebe bildet einen historisch gewachsenen Cluster. Unter dem Motto "Gemeinsam mehr bewegen, mit der Kraft der Kleinen" ist das Ziel des Holzcluster Salzburg, die Wettbewerbsfähigkeit der heimischen Holzbranche zu sichern, auszubauen und zu stärken.

Nutzen auch Sie die Möglichkeiten, die Ihnen der Salzburger Holzcluster als aktive und informative Plattform biete!