Sie befinden sich hier: Home

Holzcluster Salzburg: starke Holzwirtschaft im Bundesland Salzburg [eStrategy by metaconsulting.net]

PEFC-Gütesiegel - ein wichtiges Qualitätsmerkmal

Das PEFC-Gütesiegel garantiert, dass Holz- und Papierprodukte aus einer nachhaltigen und verantwortungsbewussten Waldbewirtschaftung stammen. PEFC ist ein gemeinsames Projekt der europäischen Forst- und Holzwirtschaft, des Umweltschutzes, des Handels und der sozialen Interessen. Mehr als 70% der österreichischen Waldfläche ist PEFC zertifiziert. Das Zertifikat steht für nachhaltige Bewirtschaftungsstandards, welche Raubbau, illegale Abholzung und Urwaldrodungen jeglicher Art ausschließen.

Betriebe und Interessensverbände aus der Weiterverarbeitung schätzen an PEFC diese Glaubwürdigkeit und die Unabhängigkeit der Prüfung sowie das große Rohstoffpotenzial: Zwei Drittel der weltweit zertifizierten Waldfläche und zwei Drittel der gesamten Waldfläche in Österreich sind nach PEFC zertifiziert. PEFC bietet das mit Abstand größte Rohstoffpotenzial an Holz aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern.

PEFC Austria verfolgt den Zweck und die Ziele
• die nachhaltige Forstwirtschaft zu unterstützen
• die Verwendung des Rohstoffes Holz zu fördern
• die Einführung und nationale Umsetzung des Forstzertifizierungsrahmens zu organisieren und durchzuführen
• Richtlinien, Abläufe und Standards für die Holzzertifizierung und deren Umsetzung zu erarbeiten und weiter zu entwickeln
• Information und Beratung über die Holzzertifizierung bereitzustellen
• Kontakte zu regionalen, nationalen und internationalen Zertifizierungsstellen herzustellen und zu pflegen
• die Zusammenarbeit mit der internationalen Organisation zu organisieren und wahrzunehmen

Nutzen Sie das Logo für Ihr Unternehmen, um das Österreichische Gütesiegel und somit die nachhaltige Waldbewirtschaftung zu unterstützen!
Mehr Informationen zum Thema finden Sie unter www.pefc.at

Holzcluster Salzburg: starke Holzwirtschaft im Bundesland Salzburg [eStrategy by metaconsulting.net]

Unser Bundesland Salzburg ist zu 52% von Wald bedeckt und der nach- wachsende Rohstoff Holz ist eine direkte Einkommensquelle für 20.000 Erwerbstätige.

Die Wertschöpfungskette Holz mit mehr als 1.200 Betriebe bildet einen historisch gewachsenen Cluster. Unter dem Motto "Gemeinsam mehr bewegen, mit der Kraft der Kleinen" ist das Ziel des Holzcluster Salzburg, die Wettbewerbsfähigkeit der heimischen Holzbranche zu sichern, auszubauen und zu stärken.

Nutzen auch Sie die Möglichkeiten, die Ihnen der Salzburger Holzcluster als aktive und informative Plattform biete!