Sie befinden sich hier: HomeÜber unsZiele

Die Salzburger Holzwirtschaft stärken: die Ziele des Holzcluster Salzburg

Stärken ausbauen – Kräfte bündeln: Wettbewerbsvorteile für Salzburgs Holzwirtschaft schaffen und nützen

Unter dem Motto „Gemeinsam mehr bewegen - mit der Kraft der Kleinen" ist es Ziel der Clusterbildung, die Wettbewerbsfähigkeit der heimischen Holzbranche zu sichern und auszubauen. Der Holzcluster Salzburg ermöglicht dies, indem seine Experten den Salzburger Holz be- und verarbeitenden Betrieben stets mit Rat und Tat schnell, kompetent und unbürokratisch zur Seite zu stehen.  Der Holzcluster Salzburg ist Ihr erster Ansprechpartner zu den Themen Kooperationen, Forschung und Entwicklung, Förderungen und Qualifizierung.

 Die Hauptziele des Holzcluster Salzburg sind:

  • die Wettbewerbsfähigkeit der Salzburger Holzbetriebe zu stärken,
  • Kooperationen und Zusammenarbeit zu initiieren und abzusichern,
  • Netzwerke zu bilden und Raum für Wissensaustausch zu schaffen.

Den Holzcluster Salzburg managen heißt:

  • vorhandene Stärken der Salzburger Holzunternehmen ausbauen und Kräfte bündeln,
  • die Vielzahl der Holz be- und holzverarbeitenden Unternehmen bei der Zusammenarbeit unterstützen,  
  • für ein gedeihliches Umfeld in der Öffentlichkeit sorgen.

Gemeinsames Marketing, Qualifizierung, Einkauf und Vertrieb sowie gezielter Kommunikationsaustausch schaffen den gemeinsamen Nutzen für die Salzburger Holzunternehmen. Der Holzcluster Salzburg ermuntert kleine und mittlere Betriebe, ihre Flexibilität bestmöglich zu nützen und so Wettbewerbsvorteile für Salzburgs Holzwirtschaft zu schaffen und weiter auszubauen. 

Die Salzburger Holzwirtschaft stärken: die Ziele des Holzcluster Salzburg